Optometrische Untersuchung

  • 30 Minuten
  • Vohburg|Ingolstadt

Beschreibung

Der häufigste Grund für den Verlust der Sehleistung im Alter ist der „Graue Star“. Jedoch hat jeder zehnte Patient über 60 nicht nur eine Trübung der Augenlinse, sondern auch eine Degeneration der Netzhaut. Wir können mithilfe einer Funduskamera unsere Kunden untersuchen. Ein Tropfen ist bei uns nicht notwendig! Das wichtigste ist aber zu erkennen, zu handeln und über das zu erwartende aufzuklären, ob direkter Handlungsbedarf besteht und was für Untersuchungen in der Klinik zu erwarten sind. Deshalb sollte jeder seine Netzhaut mindesten einmal im Jahr untersuchen lassen, insbesondere Raucher, Patienten mit einer familiären Vorgeschichte von Augenkrankheiten, Diabetiker und Menschen über 45 Jahre. Sie bekommen bei uns nach jedem Screening eine schriftlichen Abschlussbericht (Befund). Dieser wird von einem Ophthalmologist Specialist in Retina-Vitreous and Cataract Surgery* erstellt, welcher bei Auffälligkeiten zur Vorlage bei Ihrem Augenarzt dient.


Kontaktangaben

  • Regensburger Straße 32, Vohburg an der Donau, Deutschland

    084579344602

    info@orbita-optik.de

  • Münchener Straße 289, Ingolstadt, Deutschland

    084188699020

    info@orbita-optik.de